Herbst-Kleidung für den Waldkindergarten

Herbst im Waldkindergarten: Kleidung für den Herbst

Für den Herbst im Waldkindergarten braucht man gute Kleidung. Es gibt Sonnen-, aber auch Regentage. Kinder genießen zwar beides sehr.

Doch besonders im Herbst ist das Erkältungsrisiko sehr hoch. Die Waldkinder müssen warm und trocken bleiben. Denn nur so bleiben sie gesund. Daher ist die richtige Kleidung ein Muss.

3 Mal habe ich den Herbst im Waldkindergarten schon erlebt. Dabei habe ich auch bei der Kleidung anfangs einige Fehler gemacht. Und daraus gelernt.

Tipp: Ziehe deinem Waldkind mehrere Schichten übereinander an. Der sogenannte Zwiebel-Look hat sich im Waldkindergarten bewährt. So können sie sich je nach Temperatur eine Schicht ausziehen oder wieder anziehen.
Kristin

Kleidung für den Herbst im Waldkindergarten

Das sind meine Must-haves für den Herbst im Waldkindergarten. Die ersten 4 Kleidungsstücke sind auch für trockene Tage. Danach zeige ich, was du für herbstliche Regentage brauchst.

Alle vorgestellten Kleidungsstücke sind seit Jahren bei uns in Gebrauch!

1. Mütze und Schal

Kindermütze

Schützend und handlich

Mütze und Schal braucht dein Waldkind unbedingt um Erkältungen zu vermeiden.

Wir haben eine Schalmütze, damit das Anziehen besser klappt.

Eine Schalmütze oder Schlupfmütze ist eine Mütze und ein Schal in einem. Ohren, Kopf und Hals sind perfekt geschützt. Wir haben eine Schalmütze von Engel für wärmere Herbsttage. Wenn die Temperaturen in den Minusbereich gehen, ziehen wir eine spezielle Schalmütze für den Winter an.

Die Schalmütze von Engel gibt es ab 14 Euro bei Amazon*

Tipp: Die Schalmütze sollte auch die Schultern leicht bedecken. So vermeidest du Kältebrücken. 

2. Lange Unterwäsche

Skiunterwäsche Kinder für den Waldkindergarten

Sehr warm, weich und unbedenklich

An kalten Herbsttagen braucht dein Waldkind lange, warme Unterwäsche.

Sie sollte aus einem Langarm Oberteil und einer langen Hose bestehen.

Unterwäsche täglich direkt auf der Haut getragen. Deshalb lohnt es sich, auf Qualität zu achten. Viele Waldkinder tragen die Unterwäsche von Engel und Cosilana. Sie besteht aus einem Woll-Seide-Mix in Bio-Qualität. Durch den hohen Seidenanteil kratzt die Unterwäsche nicht.

Langes Unterhemd Cosilana für knapp 18 Euro bei Amazon*

Lange Unterhose Cosilana für ca. 25 Euro bei Amazon*

Tipp: Unterwäsche kann man gern 1 – 2 Größen größer kaufen. Die lange Unterhose kann dadurch besser in die Socken gesteckt werden. Die Unterwäsche geht außerdem beim Waschen oft ein wenig ein.

3. Arbeitshose für den Waldkindergarten

Waldkindergarten Hose

Lang, robust und verstärkt

Eine Outdoorhose oder Arbeitshose braucht lange Beine. Außerdem muss sie einen verstärkten Knie- und Pobereich haben.

Der Stoff muss sehr robust sein.

Wir haben pro Kind mehrere Hosen und sind mit diesen Modellen sehr zufrieden.

Finkid Kilpi Move (ab ca. 68 Euro bei Amazon*)

Engelbert Strauss (ab ca. 50 Euro bei Amazon*, ca. 40 Euro direkt bei Engelbert Strauss)

Jacko-o Robustsweathose (ca. 30 Euro direkt bei Jacko-o)

Trollkids (ca. 40 Euro bei Amazon*)

Tipp: Achte bei der Arbeitshose darauf, dass sie nicht allzu zu viele Taschen hat. Beim Wäschewaschen dauert das Durchsuchen sonst sehr lang.

4. Outdoorschuhe für den Waldkindergarten

solide und mit gutem Profil

Wanderschuhe oder Outdoorschuhe sind ein Muss, selbst an trockenen Tagen. Sie brauchen ein sehr gutes Profil. Außerdem müssen Outdoorschuhe sehr robust sein. Sonst bekommen sie schnell Löcher.

Wanderschuhe müssen auch wasserabweisend sein. Ideal aber kein Muss ist ein Knöchelschutz. Achtung beim Verschluss. In Klettverschlüssen sammelt sich leicht Dreck. Sie müssen öfter gesäubert werden Schnürsenkel können Waldkinder noch nicht selbst schnüren.

Eine Alternative für ältere Waldkinder sind Zugsenkel.

Wir haben Wanderschuhe von Jack Wolfskin (ca. 75 Euro bei Amazon*)

Tipp: Dein Waldkind wird die Outdoorschuhe wahrscheinlich mit dicken Socken anziehen. Achte beim Kauf der Schuhe auf die richtige Größe.
Kristin

Kleidung für einen regnerischen Herbst

Wenn es nass ist oder regnet braucht dein Waldkind besondere Regenkleidung.

5. Matschhose

Matschose für Waldkindergarten: Matschhosen im Test & Vergleich

Dicht, wasserabweisend, verstärkt

Die Matschhose muss absolut wasserdicht sein. Die Nähte müssen versiegelt sein.

Die Waldkinder rutschen damit auf dem Waldboden und Steinen herum.

Die Regenhose braucht deshalb einen verstärkten Knie- und Pobereich. Außerdem sind Gummis an den Hosenbeinen wichtig. Sie werden über die Gummistiefelsohlen gezogen. So rutscht das Hosenbein nicht hoch.

Für kältere Tage haben wir die gefütterte Matschhose von Playshoes (ca. 18 Euro bei Amazon*)

An wärmeren Tagen nutzen wir die Matschhose von Lego Ware (ca. 35 Euro bei Amazon*)

Hier findest du Tipps, was eine gute Matschhose für den Waldkindergarten ausmacht.

Alternative: Wathose

Eine Wathose ist eine Regehose und Gummistiefel in einem.

Sie erleichtert das Anziehen morgens. Außerdem gibt es keine Kältebrücken. Da die Matschhose an den Gummistiefeln klebt, rutscht sie auch nie hoch. Wenn sie jedoch einmal innen nass wird, ist es schwieriger sie zu trocknen.

Die Auswahl ist leider nicht so gut wie bei Matschhosen und Gummistiefeln einzeln.

Aber es gibt doch ein paar gute:

Wir haben eine tolle Wathose für Tage an denen es so richtig matschig ist (bei Amazon für ca. 38 Euro*).

Tipp: "Ist der Boden nass, macht es nur mit Matschhose Spaß!" erinnern die Erzieher in unserem Waldkindergarten gerne. Ein prima Tipp wenn man morgens beim Anziehen unsicher ist.
Kristin

6. Regenjacke

Regenjacke mit Schirm an der Kapuze

Dicht, wasserabweisend, Kapuze mit Schirm

Die Regenjacke für den Waldkindergarten muss Starkregen aushalten. Das Material muss komlplett wasserdicht sein.

Außerdem müssen die Nähte versiegelt sein.

Der Reißverschluss sollte durch eine zusätzliche Abdeckung mit Knöpfen geschützt werden. So kann auch kein kalter Wind in die Regenjacke blasen. Wichtig ist, dass die Kapuze einen kleinen Schirm hat. Sonst regnet es deinem Waldkind ins Gesicht.

Für kältere Tage haben wir die gefütterte Regenjacke von Legoware (für ca. 38 Euro bei Amazon*)

An wärmeren Tagen nutzen wir die Regenjacke von Kamik. Bei Amazon kostet sie ca. 40 Euro*

Tipp: Es lohnt sich Matschhose und Regenjacke immer zwei Mal zu kaufen. Wenn etwas über Nacht nicht trocknet, hat man am Morgen darauf einen Ersatz parat. Denn auch in noch feuchten Regenkleidern kühlen Kinder aus und erkälten sich.

Alternative: Regenanzug

Manchen Kindern fällt morgens das Anziehen von vielen Klamotten schwer. Ein Regenanzug oder auch Matschanzug kann helfen. Er ist Matschhose und Regenjacke in einem.

Der Regenanzug schützt genauso gut vor Regen und Wind. Er ist aber beim Klogang weniger praktisch. Außerdem ist er oft schwieriger zu trocknen. Für manche Kinder aber eine gute Alternative um den Start in den Tag zu erleichtern.

Für solche Tage haben wir den Regenoverall von Playshoes. Es gibt ihn ab 35 Euro bei Amazon*

7. Regenhut für regnerische Herbsttage

Regenhut für den Waldkindergarten

Ein Regenhut muss komplett wasserdicht sein. Innen sollte er aber Stoff haben. Vorne braucht die Regenmütze einen breiten Schirm.

Hinten muss sie ein sehr langes Nackenschild haben. Nur so bleibt dein Waldkind trocken. Damit der Regenhut nicht verrutscht, braucht er zwei Bindebänder.

Beim Regenhut sind die Unterschiede zu Markenartikeln minimal. Wir sind mit der günstigen Regenmütze von Playshoes immer sehr gut gefahren. Es gibt den Regenhut gefüttert mit Fleece und mit Stoff.

Regenhut von Playshoes bei Amazon* ab 10 Euro.

Tipp: Ein Regenhut ist sinnvoll, wenn sich dein Waldkind durch Kapuzen eingeschränkt fühlt. Unter Kapuzen kann der Kopf nicht so gut gedreht werden. Dadurch kann man schlechter nach links und rechts schauen.

8. Handschuhe

wasserdicht und robust

Kalte Hände tun Kindern oft weh. Handschuhe für den Herbst im Waldkindergarten müssen wasserdicht sind. Denn feuchte Stoffe lassen den Körper sehr schnell auskühlen. Außerdem müssen sie robust sein.

Die Kinder spielen den ganzen Tag im Matsch und mit Stücken und Steinen. Ob Fingerhandschuhe oder Fäustlinge besser sind ist Geschmackssache. Wir nutzen beides.

Fingerhandschuhe von Lego Ware gibt es ab ca. 20 Euro bei Amazon*

Fäustlinge von Trollkids kosten bei Amazon ca. 28 Euro*

Tipp: Handschuhe mit verlängertem Arm können über die Ärmel der Regenjacke gezogen werden. So lassen sich Kältebrücken verringern.
Kristin

9. Gummistiefel für den Waldkindergarten

Kravat Gummistiefel auf einem Baumstamm

Wasserdicht und mit gutem Profil

Dein Waldkind läuft stundenlang durch Matsch und Regen. Die Gummistiefel müssen vollständig wasserdicht sein.

Im Matsch oder auf nassen Steinen rutscht dein Waldkind auch leicht aus und kann sich verletzen.

Die Gummistiefel brauchen deshalb ein gutes Profil. Leider hört man oft von hohen Schadstoffbelastungen bei Gummistiefeln.

Viele Gummistiefel stinken auch stark nach Chemie. Wir sind mit diesen schadstofffreien Gummistiefeln sehr zufrieden.

Wir haben diese schadstofffreie Gummistiefel für warme Tage:

Kravat schadstofffreie Gummistiefel für ca. 35 Euro bei Amazon*

Wir haben sie auch gefüttert für kalte Tage:

Kravat gefütterte schadstofffreie Gummistiefel für ca. 35 Euro bei Amazon*

Tipp: Auch Gummistiefel werden innen einmal nass. Die Gummistiefel trocknen schneller, wenn man die Sohle oder sogar das ganze Innenleben herausnimmt.

Worauf also im Herbst achten?

Im Herbst wechselt das Wetter häufig. Um Erkältungen und Verletzungen zu vermeiden, ist wasserdichte und robuste Kleidung wichtig. An kalten Tagen sollte die Kleidung zusätzlich gefüttert sein.

Es lohnt sich dabei, auf Qualität zu achten. Alles, das sehr eng am Körper getragen wird muss auf Schadstoffe geprüft sein. So macht das Matschen noch mehr Spaß. 

Ich bin Kristin und Mama von drei echten Waldkindern.

Seit 2017 darf ich mich Waldkind-Mama nennen. Während mein großes Waldkind nun den Schritt in die Schule gemacht hat, tobt das mittlere, freche täglich durch den Wald. Und ein kleines Bald-Waldkind steht schon in den Startlöchern.
Über die Jahre habe ich viel aus der Waldkindergarten-Zeit gelernt und freue mich, Eltern und Interessierten Tipps und Tricks für diese wunderbare Lebensphase an die Hand zu geben. 

Die letzten Beiträge:

Wie finanziere ich diese Seite

Wie finanziere ich diese Seite? Auf dieser Seite erzähle ich dir Allerlei aus den letzten 6 Jahren im Waldkindergarten. Ich gebe dir Tipps und Tricks

Tipps für Jahreszeiten