Ausstattung für den Waldkindergarten

Kindermütze

Wie schön, du hast dich für den Waldkindergarten entschieden! Bevor dein Kind allerdings den Schritt in den Waldkindergarten machen kann gilt es jedoch die richtige Ausrüstung anzuschaffen. Der Wald bringt seine Besonderheiten mit sich und jede Jahreszeit auch.

Damit du ideal vorbereitet bist, aber keine unnötigen Anschaffungen machst, habe ich dir aus meiner Erfahrung heraus die wichtigste Ausrüstung für den Waldkindergarten zusammengestellt.

Ausstattung für den Waldkindergarten

Trinkflasche

Beste Trinkflasche für den Waldkindergarten
Die Trinkflasche für den Waldkindergarten: isoliert, kindgerecht & bruchsicher

Die Trinkflasche für den Waldkindergarten sollte ca. 500 ml fassen und sehr gut isoliert sein. Dein Waldkind muss sie selbständig öffnen können. Sie muss so einfach schließbar sein, dass nichts herausläuft und sollte bruchfest sein. Ich persönlich finde es auch praktisch, wenn die Flasche über einen Henkel verfügt und leicht zu reinigen ist. Wir nutzen eine Trinkflasche von 720 degree.

Brotbox

Brotbox für den Waldkindergarten: Edelstahl von Hotzenbox
Meine Wahl: Die Edelstahl Brotbox von Hotzenbox

Die Brotbox wird ebenfallsl mehrmals täglich geöffnet und sollte deinem Kind dabei keinerlei Probleme bereiten. Sonst endet sein Essen auf dem Waldboden. Die Brotbox für den Waldkindergarten braucht eine Einteilung in mindestens 2 Fächer (feuchtes Gemüse/Obst und Brot), damit nichts matschig wird. Lebensmittelechter Kunststoff oder Edelstahl ist gleichermaßen gut.

Idealerweise ist der Deckel der Butterbrotdose komplett abnehmbar. So kann dein Kind direkt aus der Brotbox vespern, ohne dass es allzuviel Platz am Esstisch braucht oder die Brotbox wackelt. Wir haben eine Brotbox von Sigikid.  

Handtuch

klein und mit Schlaufe

Dein Kind braucht aus hygienischen Gründen jeden Tag ein frisches Handtuch für den Waldkindergarten. Dabei ist wichtig, dass das Handtuch klein ist. Es sollte nie am Boden schleifen, falls es z.B. am hängenden Rucksack befestigt wird. Außerdem sollte es eine kleine Schlaufe haben. Wir nutzen die Waschlappen von Ikea (Krama).

Sitzkissen

Sitzkissen für den Waldkindergarten
Sitzkissen für den Waldkindergarten: Klein und isolierend soll es sein.

Ein isolierendes Sitzkissen hält den Kinderpopo zu jeder Jahreszeit warm und trocken. Es ist in den meisten Waldkindergartenrucksäcken bereits enthalten. Solltest du eins separat kaufen oder aus einer Isomatte schneiden wollen ist eine Größe empfehlenswert, die in den Rucksack passt.

Wechselkleidung

nur das Nötigste und in einer Plastiktüte

Meist haben die Waldkinder eine eigene Kiste mit Wechselkleidung im Bauwagen. Sollten sie jedoch spontan wandern gehen, lohnt es sich Wechselkleidung im Rucksack zu haben. So kann dein Kind umgezogen werden wenn einmal etwas in die Hose geht.
Meist reicht eine Unterhose, ein Unterhemd, 1 paar Socken und je nach Jahreszeit ein Oberteil und eine Leggins.

Die Wechselkleidung sollte im Rucksack in einer Plastiktüte ganz zu unterst sein. So stört sie nicht beim Herausnehmen der Brotbox. In der Plastiktüte kann die nasse Kleidung wieder mit nach hause gegeben werden.

Rucksack

Rucksack für den Waldkindergarten: Vaude oder Deuter?
Welcher Rucksack für den Waldkindergarten? Die Qual der Wahl

Must-have: Mit Brustverschluss und ca. 10 l Fassungsvermögen

All diese Dinge kommen in den Rucksack. Er ist die zentrale Anschaffung für den Waldkindergarten. Die Größe beim Rucksack für den Waldkindergarten sollte ca. 10 Liter sein. Der Rucksack sollte gut sitzen und einen Brustverschluss haben. Der Brustverschluss sollte von deinem Kind selbständig geöffnet und geschlossen werden können.

Er sollte auch zwei Außentaschen zu haben um Dinge zu verstauen, die dein Waldkind schnell im Zugriff haben möchte (z.B. Handschuhe, Sonnenhut, etc.). Im Rucksack wird die Brotbox und die Trinkflasche (meist in der Seitentasche) verstaut. Außerdem befindet sich darin das Sitzkissen und das Handtuch. Es ist vorteilhaft wenn der Rucksack einen Regenschutz hat, aber nicht immer zwingend notwendig.

Der Rucksack hängt oft unter einem kleinen Dach am Bauwagen und ist auch so vor Regen geschützt. Wir haben sehr gute Erfahrungen mit dem Deuter Waldfuchs gemacht. Er ist neben Vaude ein sehr oft gesehenes Modell im Waldkindergarten.

Robuste Kleidung für den Wald

Winterkleidung für Waldkindergarten-Kinder: Diese Winter-Ausrüstung brauchst du
Robuste Kleidung für den Waldkindergarten: Wichtig in Sommer & Winter

Je nach Jahreszeit benötigt dein Kind unterschiedliche Kleidung. Sie sollte jedoch in jedem Fall lang und solide sein.

Im Sommer

In der Übergangszeit

Im Winter

Hausschuhe

Der Bauwagen hat keinen isolierten Boden und so schützen gute Hausschuhe vor kalten Füßen und Unbehagen. Wir haben mit den Hausschuhen von Gießwein gute Erfahrung gemacht.

Namensaufkleber

Alle von deinem Kind im Waldkindergarten genutzten Dinge sollten mit einem Namensaufkleber (ca.  11 € für 50 Stück findest du z.B. hier auf Amazon) versehen werden. Insbesondere die Brotbox, Trinkflasche und Gummistiefel sind sehr leicht mit Namensaufklebern zu personalisieren. Kleidungsstücke oder Handtücher können entweder auf den Etiketten personalisiert werden oder per Bügeletikett. Wir nutzen die Namensaufkleber von Stickerkid.

Mit diesen Must-haves an Ausrüstung für den Waldkindergarten bist du nach meinen Erfahrungen solide aufgestellt. Keinen Punkt auf dieser Liste würde ich missen wollen. Und jede weitere Ausrüstung wäre für mich optional je nach Bedürfnissen des Kindes oder der Eltern. Sobald es für dich konkreter wird, hilft dir diese knappe Checkliste beim Einkaufen der Ausrüstung für den Waldkindergarten weiter.

Ich bin Kristin und Mama von drei echten Waldkindern.

Seit 2017 darf ich mich Waldkind-Mama nennen. Während mein großes Waldkind nun den Schritt in die Schule gemacht hat, tobt das mittlere, freche täglich durch den Wald. Und ein kleines Bald-Waldkind steht schon in den Startlöchern.
Über die Jahre habe ich viel aus der Waldkindergarten-Zeit gelernt und freue mich, Eltern und Interessierten Tipps und Tricks für diese wunderbare Lebensphase an die Hand zu geben. 

Die letzten Beiträge:

Wie finanziere ich diese Seite

Wie finanziere ich diese Seite? Auf dieser Seite erzähle ich dir Allerlei aus den letzten 6 Jahren im Waldkindergarten. Ich gebe dir Tipps und Tricks

Tipps für Jahreszeiten